Leitfaden Gut vernetzt - davon profitieren alle!

von Albrecht Flake, Dr. Robert Hermanowski, Rebecca
Kleinheitz, Dr. Marion Morgner, Thomas Ritter, Axel Wirz
FiBL, Leitfaden, 2012, 72 Seiten, Bestellnr. 1591

Kostenloser Download des Leitfadens (PDF, 6 MB)

Bezug der gedruckten Exemplare für
6.00 EUR (inkl. 7% Mwst., zzgl. Versandkosten):

Bestellung des Leitfadens im FiBL-Shop

Zusammen schaffen wir was! – Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in der Landwirtschaft

von Rebecca Kleinheitz, Robert Hermanowski FiBL, 2008, 48 Seiten, Bestellnr. 1505, ISBN 978-3-03736-026-2

Kostenloser Download des Leitfadens (PDF, 4 MB) https://www.fibl.org/de/shop

Bezug der gedruckten Exemplare für
6.00 EUR (inkl. 7% Mwst., zzgl. Versandkosten):
Bestellung des Leitfadens im FiBL-Shop

Unterstützen Sie alma!

"Die in der multifunktionalen Landwirtschaft bedeutsame Beziehung von Mensch und Umfeld ist geradezu ein elementares Entwicklungsfeld für die eigentliche Beudtung ds "Rechts auf Teilhabe". alma will dafür ein Forum sein." (Hartwig Ehlers)

"Menschen mit Behinderungen sollen da arbeiten können, wo sie es wünschen - auch und gerade auf dem Bauernhof. Damit das auch langfristig gelingt, können beide Seiten Unterstützung brauchen. Die bekommen sie bei alma." (Rebecca Kleinheitz)

"Damit es in zehn Jahren normal ist, dass Menschen mit Handicap auf dem regulären Arbeitsmarkt zuhause sind, braucht es heute schon Arbeitsplätze mitrealistischen Anforderungen. Dafür bietet die Landwirtschaft ideale Vorraussetzungen." (Peter Linz)

"Eine vielseitige Landwirtschaft bietet ein erhebliches Potenzial. Dieses gilt es im Zuge von Dezentralisierung und Sozialraumorientierung zu individuell angepassten Arbeits- und Qualifizierungsangeboten für Menschen mit Behinderungen weiter zu entwickeln" (Frank Radu)